GLEITSCHIRMREISEN IN DEN OMAN

Salalah • Fazayah Bay • Eftalquot • Raysut

Gleitschirmurlaub im Oman bedeutet Fliegen im Land aus Tausendundeiner Nacht – nur dass unser fliegender Teppich ein Gleitschirm ist.

Wer das ursprüngliche Arabien sucht, findet im Oman die Erfüllung seines Traums. Oman ist ein Land mit einer jahrtausend alten Geschichte und Kultur. Es bietet großartige Landschaften mit einer Mischung aus Meer, Stränden, Dünen, Wadis, Bergen und natürlich der majestätischen Wüste.

Zugleich scheint in diesem orientalischen Land mit dem sehr hohen Sicherheitsstandard die Zeit stehengeblieben zu sein. In Muskat und Nizwa beeindrucken die Souks (Märkte) in ihrer traditionellen Form sowie mächtige Forts und Paläste. Im Hinterland faszinieren die riesigen Sanddünen der Wahiba-Wüste, bizarre Gebirgsformationen, aber auch grüne Oasen. Nicht zu vergessen sind die gastfreundlichen und liebenswerten  Menschen, die die Märchenwelt aus Tausendundeiner Nacht heraufbeschwören.

Doch das ist nicht alles! Für Gleitschirmflieger warten im auf unseren Gleitschirmreisen in den Oman unentdeckte Fliegerparadiese und unberührte Lufträume, die wir gerne mit dir entdecken möchten.

Generell gesprochen, der Oman ist kein Anfänger-Gebiet. Frische A-Schein Piloten fühlen sich auf anderen Reisen mit Sicherheit wohler. Im Oman ist es häufig recht thermisch und dies auch an der Küste. Du solltest über entsprechende Flugerfahrung verfügen und vor allem sicher rückwärts aufziehen können.

Jedoch speziell im Süden warten ungeahnte Gleitschirmabenteuer auf geübte Piloten:

Nah bei unserem Hotel in Salalah liegt die kleine Bucht von Raysut.
Starten kann man hier von vormittags bis abends und man hat den Vorteil das man hier mit dem Auto bis zum Strand fahren darf. Diese Bucht bietet nicht nur eine gigantsiche Aussicht, sondern bietet sich auch bestens  zum Schwimmen und Entspannen an, da man auch hier alleine am Strand ist.

Ein faszinierendes Fluggebiet ist sicherlich die Fazayah Bay. Hier startet man auf etwas über 1000m, fliegt über die sehr imposante Bucht, die mit ihrer Steilwand in der Sonne glänzt und landet direkt am Strand. Die Fazayah Bay bietet sich ebenfalls bestens zum Schwimmen und Entspannen an, da sie mehrere kleine, versteckte Strände hat und man hier, wie fast überall im Oman, alleine am Strand ist!

Zum Soaren ist die Eftalquot Area sicherlich ein Träumchen. Hier kann man fast täglich von morgens bis zum Sonnenuntergang soaren. Eine Top Landung ist hier sicherlich angebracht, denn ansonsten muss man die circa 100 Meter hohe und 2 Kilometer lange Klippe über einen schmalen Pfad wieder hochklettern.

Dich erwarten unvergessliche Urlaubstage, bei denen du dich voll aufs Fliegen und dich konzentrieren kannst. Unsere DHV lizensierten Gleitschirmfluglehrer helfen dir fliegerisch bei jeder Gleitschirmreise nach Italien damit du davon maximal profitierst. Auch Begleitpersonen sind bei uns immer herzlich willkommen.

Alle von der Oase angebotenen Gleitschirmreisen in den Oman sind als Performancetraining mit Schwerpunkt „Thermik- und Flugtechniktraining“ vom DHV im Rahmen des Sky Performance-Center eingestuft.

Wohin deine Gleitschirmreise gehen soll, entscheidest du!

Unsere Reisen