wenn wir die gebuchte Tour absagen weil Auflagen ect. nicht akzeptabel sind, oder die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht ist,  entstehen den Teilnehmern keine Kosten. Die Tourkosten werden in dem Fall rückerstattet.

Wenn wir die Tour normal und mit gutem Gefühl durchführen können und auch machen, gelten die Stornobedingungen wie in unseren Agb´s  ausgeschrieben, unabhängig vom Grund der Absage des Teilnehmers.

Dafür empfehlen wir sowieso immer eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.

Der gebuchte Kurs oder die Reise kann bis 7 Tage vor Beginn von uns abgesagt werden wenn nicht richtig planbar ist was Regierungen kurzfristig entscheiden. Wir werden aber versuchen schon früher, ca 2 Wochen vor Beginn absehen was Teilnehmerzahl und Corona-Status sagen und dementsprechend reagieren.

Sollte eine abgesagte Reise oder Kurs zu einem späteren Zeitpunkt von uns angeboten werden und wir dir einen Ersatztermin dafür anbieten können, kann der Teilnehmer frei wählen ob ihm der neue Zeitpunkt passt oder er lieber sein Geld zurückerstattet haben will.

Lieben Gruß aus dem  „deepsnow“ Allgäu

Hannes und Peter Geg

By Hannes Geg in Allgemein, Reisen & Touren [social_share] Tags > , ,


0049 8326 38036 info@oase-paragliding.com