SFT-StartFlugTechnikkurse

Definitiv gibt es gute Gründe, um erneut das pure Starten im Detail zu trainieren. Zeit am Übungshang verbringen ist wichtig, macht Spaß und macht klar das Gleitschirmfliegen ein Sport ist der wie jeder andere Sport auch trainiert werden will. Das gute Gefühl „Ja, ich kann gut und sicher starten“ ist unverzichtbare Grundvoraussetzung für sicheres Ausüben unseres Sports. Oft entscheiden auch speziell die ersten Flugsekunden über Thermikanschluss oder Absaufer, über bodennahes richtiges oder falsches Reagieren bei Kappenstörungen.

Deshalb: ein ruhiger Start ohne besonderen Streß ist der Schlüssel zu jedem guten Flug.

In unseren Start- und Flugtechnikkursen üben wir ausgiebig verschiedenen Starttechniken angepasst an Gelände und Windsituation und es werden die wesentlichen Standartflugmanöver aus der modernen Grundausbildung wiederholt. Die modernen Fluggeräte ermöglichen, ja erfordern sogar eine moderne gefühlsbetonte Starttechnik ohne viel kontraproduktives „gerenne“. Ausgiebig funkunterstützte Praxisübungen, verzahnt mit vorbereitender Theorie mund Videoanalysen. Das richtige Programm um die Grundlagen des Gleitschirmsports insbesondere den Start richtig beherrschen zu lernen.

Theorie

Komplette A-Theorie gemäß DHV-Ausbildungsordnung in den Sachgebieten

  • Gerätetechnik/Aerodynamik
  • Meteorologie
  • Flugtechnik/Verhalten in besonderen Fällen
  • Luftrecht

Praxis

Kompletter Grund- und Aufbaukurs gemäß DHV-Ausbildungsordnung

  • min. 15 Kurzflüge 40m – 400m Höhendifferenz
  • min. 10 – 15 alpinen Höhenflüge 300m – 1100m Höhendifferenz
  • Landeeinteilung
  • Nicken
  • Rollen
  • Leitlinienacht
  • Ohreneinklappen

Termine

Preise

SFT-Allgäu I+II

Normalpreis
350 € pro Person

SFT-Allgäu I+II

Pilotenclubpreis
300 € pro Person

SFT-Lombardia

Normalpreis
990 € pro Person

SFT-Lombardia

Pilotenclubpreis
960 € pro Person

SFT-Lombardia

Begleiter
600 € pro Person

Buchungsformulare und detailierte Reiseinfos finden Sie unter den jeweiligen Reisenseiten.

+ Übersicht

Theorie

Komplette A-Theorie gemäß DHV-Ausbildungsordnung in den Sachgebieten

  • Gerätetechnik/Aerodynamik
  • Meteorologie
  • Flugtechnik/Verhalten in besonderen Fällen
  • Luftrecht

Praxis

Kompletter Grund- und Aufbaukurs gemäß DHV-Ausbildungsordnung

  • min. 15 Kurzflüge 40m – 400m Höhendifferenz
  • min. 10 – 15 alpinen Höhenflüge 300m – 1100m Höhendifferenz
  • Landeeinteilung
  • Nicken
  • Rollen
  • Leitlinienacht
  • Ohreneinklappen
+ Termine / Anmeldung

Termine

+ Preise

Preise

SFT-Allgäu I+II

Normalpreis
350 € pro Person

SFT-Allgäu I+II

Pilotenclubpreis
300 € pro Person

SFT-Lombardia

Normalpreis
990 € pro Person

SFT-Lombardia

Pilotenclubpreis
960 € pro Person

SFT-Lombardia

Begleiter
600 € pro Person

Buchungsformulare und detailierte Reiseinfos finden Sie unter den jeweiligen Reisenseiten.